GALERIE Q – LANDSHUT


4.-6. September 2020
KONZEPT
„FRAGIL – Handle with care“

„Gemälde und Bildobjekte“ von Thomas Guber


Mit augentäuschendem Realismus werden Karton-Oberflächen vom Künstler mit Ölfarbe auf Leinwand und selbstgefertigten Holz-Faserobjekten gebannt.
In seinen Werken hebt Guber den unterschätzten Werkstoff aus der Unscheinbarkeit des Alltags hervor und gibt ihm eine neue Wertigkeit.
Die vordergründigen Motive bergen dabei stets einen umwelt- und gesellschaftskritischen Kern. Der Betrachter sieht sich mit der Frage konfrontiert, wie fragil unser Umgang mit der Welt wirklich ist.
Eine Einladung für den Betrachter zu einer visuell sinnlichen und emotionalen Reise.

Galerie Q-Landshut
Papiererstraße 10 · 84034 Landshut
Geöffnet: Fr 14-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr sowie nach persönlicher Vereinbarung
Tel.: 0871 80 00 509 oder 0871 12 322 · Mobil: 0160 93 30 94 40 oder 0175 33 37 432
Mail: galerie-q-landshut@web.de · www.galerie-q-landshut.weebly.com